►  Das 42. Open-Air Weigendorf am 15. & 16.07.2022 - sei dabei!

► 15. & 16.07.2022 ◄

Los Brudalos

Biography

Los Brudalos – Vom Stammtisch auf die Bühnen dieser Welt.
Los Brudalos sind eine explosive Mischung aus bayrischem Mundart-Rap,
rockigen Beats und Stammtischparolen.
In den Songs wird das Bier so penetrant verherrlicht, wie die Tatsache, dass
selbiges auch allzu gerne in unmenschlichen Mengen konsumiert wird.
Ansonsten wird alles thematisiert. Vom Bauernhof, Bulldogs, Mofas, bis zum
Bauwagen oder dem Fakt, dass man nicht tanzen will.
2019 erschien das lang ersehnte Debutalbum „Bauwong Hits Vol. 1“ und feierte
mit der fast gleichnamigen Single „Bauwong“ einen großen Erfolg. Über
330.000 Views hat dieses epochale Meisterwerk auf Youtube bereits erreicht.
Mundart ja, aber anders.
Die Rapper mit mittelmäßigem Realschulabschluss unterscheiden sich vor allem
textlich von Ihren Mundart-Kollegen. Metaphorisch gesehen sitzt der Rest der
Mundartmusiker bei einer heißen Tasse Kamillentee zusammen und echauffiert
sich darüber, dass der Nachbar seit 2 Tagen die Zeitung nicht reingeholt hat.
Los Brudalos hingegen stehen in Lederhosen im Oktagon und schwingen die
Bayern-Flagge. Warum? Weil es sonst zu langweilig ist. Oberstes Gebot der
Band ist es die Zuschauer zu unterhalten. Ironie, Sarkasmus, ein bisschen
asozial, aber lustig und eine Briese Bier. Das ist das Grundrezept eines Los
Brudalos-Songs. Natürlich sollte man die Texte mit einem Augenzwinkern
betrachten.
Wer Los Brudalos nicht kennt, fühlt sich vielleicht erst überfordert, ist aber am
Ende des Konzertes auf jeden Fall froh, dabei gewesen zu sein.

Login